Mitgliederinfo September 20

Mitgliederinfo September 20

Liebe Mitglieder,

auch in Corona-Zeiten stehen die Räder bei uns nicht (ganz) still. Nach wie vor wenden sich

Mitglieder mit Fragen und oft auch Krisenfällen an uns, die wir aufgrund des Kontaktverbotes nur telefonisch oder per E-Mail beantworten können. Aber auch das hat sich eingespielt und wir konnten die meisten Anfragen mit einem positiven Ergebnis ablegen. Dies gilt auch für die Geschäftsstelle, die vormittags telefonisch zu erreichen ist.

Unsere Anfrage an die schleswig-holsteinischen Jugendämter, wie diese während der Pandemie in Sachen Kinderschutz agieren, wurde leider nicht von allen Ämtern beantwortet. Die allgemeine Aussage „Wir handeln nach den gesetzlichen Sicherheitsvorschriften“ lässt uns befürchten, dass nicht wirklich alle Krisenfälle erfasst werden und das Kindeswohl gewährleistet ist.

Intern ist mitzuteilen, dass wir am 25.01.2020 eine Vorstandssitzung abgehalten haben, die anderen mussten aus bekannten Gründen ausfallen. Auch hier wird der Kontakt zwischen den Vorstandsmitgliedern per Telefon und/oder E-Mail gehalten. Dies ist zwar zeitaufwendig, aber unter den gegebenen Umständen nicht zu vermeiden.

Aufgrund der aktuellen Lage gehen wir davon aus, dass die Einschränkungen in naher Zukunft nicht aufgehoben werden, so dass wir beschlossen haben sowohl die Mitgliederversammlung als auch den für Dezember geplanten Fachtag in das nächste Jahr zu verschieben. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Wir wünschen Ihnen vor allem Gesundheit und gute Nerven, diese ungewöhnliche Zeit zu überstehen.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.

Viele Grüße

Birgit Nabert    Christoph Malter   Ursula Wiese

kiap

Kommentare sind geschlossen.