Betreuung von Pflegefamilien durch freie Träger der Jugendhilfe

Betreuung von Pflegefamilien durch freie Träger der Jugendhilfe


Der Landesverband hat die Jugendämter in Schleswig-Holstein gebeten zu folgender Frage Stellung zu nehmen:

“ Wie ist die Betreuung von Pflegefamilien durch freie Träger der Jugendhilfe in Ihrem Kreis geregelt?“

Hier die versendeten Fragen:

  1. Werden in Ihrem Kreis bereits Pflegeeltern durch freie Träger betreut?
  2. Gibt es ein Wahlrecht der Pflegefamilien, sich
    a.) von Jugendamt oder Träger betreuen zu lassen?
    b.) zwischen verschiedenen Trägern zu entscheiden?
  3. Welche formalen Anforderungen werden an den Träger gestellt?
  4. Welche Aufgaben und Kompetenzen erhält der Träger?
  5. Wie wird der Datenschutz gesichert?
  6. Wie viele Betreuungsstunden werden pro Familie zu welchem Kostensatz kalkuliert?

Für eine zeitnahe Beantwortung wären wir dankbar.

Mit freundlichen Grüßen

( Birgit Nabert )1. Vorsitzende


Anbei die Auswertung der Antworten auf die gestellten Fragen.

Antworten auf Anfrage Freie Träger – Kopie(1)

kiap

Schreibe einen Kommentar